Mai 2015: Richtfest Justizzentrum Gelsenkirchen

   

Alles verläuft nach Plan beim Bau des neuen Justizzentrums in Gelsenkirchen-Ückendorf. Ein wichtiger Meilenstein – die Fertigstellung des Rohbaus – wurde nun gemeinsam mit dem Gelsenkirchener Oberbürgermeister Frank Baranowski, dem Geschäftsführer des BLB NRW, Dr. Martin Chaumet, NRW-Justizminister Thomas Kutschaty, Markus Vieth, Leiter der Niederlassung Münster des BLB NRW, und vielen Gästen begangen. Ende des Jahres werden die beiden Gelsenkirchener Amtsgerichte, das Sozial- und das Arbeitsgericht in den Neubau einziehen.

Der Richtkranz auf dem Weg nach oben

Die vier Redner des Festes (v.l.n.r.) Frank Baranowski (Oberbürgermeister), Dr. Martin Chaumet (Geschäftsführer des BLB NRW), Thomas Kutschaty (Justizminister des Landes NRW) und Markus Vieth (Leiter der Niederlassung Münster des BLB NRW) beim traditionellen Nagelschlag unter fachkundiger Beobachtung.

 

zur Projektseite