Oktober 2010: Feierliche Grundsteinlegung beim Klinikum Hannover

   

 
 

Am 15. September 2010 wurde der Grundstein für Niedersachsens modernstes Krankenhaus gelegt. Der 182,5 Millionen teure Neubau wird, wie Sozialministerin Aygül Özkan betonte, bestmögliche medizinische Versorgung und erstklassige Pflege in freundlicher Umgebung bieten. PKi unterstützt diesen Anspruch mit einem innovativen Energiekonzept, bei dem insbesondere das Klima in den Krankenzimmern im Fokus steht. Wassergeführte Betonkernaktivierung gewährleisen dort behagliche Temperaturen, die den Genesungsprozess unterstützen. Eine Lüftung mit Wärmerückgewinnung sorgt außerdem für einen kontrollierten Luftwechsel.

zur Projektseite

Zeitungsartikel zur Grundsteinlegung: